Unser Netzwerkfestplatten Kauftipp

Am meisten Bewertungen erhielt diese Netzwerkfestplatte

Komplette Netzwerkfestplatte inkl. 2 TerraByte Speicherplatz

Das Profi Netzwerkfestplatten System

Startseite / D-Link

D-Link

Netzwerkfestplatte D-Link DNS 325 im Test

D-Link_DNS-325

Mit dem „DNS 325″ bietet D-Link Käufern die Möglichkeit, einen eigenen Homeserver zu erstellen. D-Link bietet hier das Gehäuse für die Festplatten an, diese können also nach Belieben und Vorlieben von dem Kunden selbst ausgewählt werden. Enthalten sind in neben dem Gehäuse ein Netzteil sowie eine starke CPU und eine gute RAM. Es gibt einen Lan- und einen USB-Anschluss, für die 3,5“-Netzwerkfestplatten gibt es zwei Anschlüsse, insgesamt kann der Multimediaspeicher also 4 TB fassen. Mehr lesen »

Netzwerkfestplatte D-Link DNS-320L im Test

D-Link DNS-320L

Mit der „DNS – 320 L Share Cloud“ schickt D-Link ein Gehäuse für NAS-Server ins Rennen. Dieses Gehäuse bietet Ihnen zwei Schächte für SAT-A I/II Festplatten mit einer Gesamtgröße von bis zu 8 TB. Dieses Speichervolumen kann dank der mydlink App nicht nur vom Computer und Fernseher, sondern auch von iOS- und Android-Geräten genutzt werden. Die Dateien auf dem NAS-Server sind über das Netzwerk und über das Internet von allen registrierten Geräten zugänglich und erweitern so auf eine leichte Art Ihren Speicher. Mehr lesen »