Unser Netzwerkfestplatten Kauftipp

Am meisten Bewertungen erhielt diese Netzwerkfestplatte

Komplette Netzwerkfestplatte inkl. 2 TerraByte Speicherplatz

Das Profi Netzwerkfestplatten System

Startseite / Qnap

Qnap

Netzwerkfestplatte Qnap Ts-212 im Test

Nas Server Qnap TS-212

Bei dem NAS-System „Qnap TS-212″ handelt es sich um einen Homeserver, also eine Art Cloud für Zuhause. Auf den Server können Daten von allen mit ihm verbundenen Geräten geladen und abgerufen werden. Dadurch können zum Beispiel Film und Musik abgespeichert werden und sowohl vom Computer genutzt als auch auf den Fernseher gestreamt werden. Aber auch das Arbeiten von unterwegs wird vereinfacht, Dokumente können einfach über das Internet auf den Server geladen werden und dann zuhause weiterbearbeitet werden.
Das System von Qnap bietet einen schnellen 1,6 GHz Prozessor und eine DDR3-RAM mit eine Größe von 256 MB. Zusätzlich gibt es ein 16 MB großes Flash-Memory. All diese Komponenten führen zu einer hohen Datendurchsatzrate, sodass ein Streamen von zum Beispiel Musik und Filmen verzögerungsfrei vonstatten gehen kann. Eingebaut werden können zwei Netzwerkfestplatten mit einer Größe von 3,5“. Diese unterstützen RAID-Systeme, also das Sichern von Daten. Dabei werden die Daten auf die eine Netzwerkfestplatte gespeichert und dann auf die andere gespiegelt, sodass die Daten bei einem Defekt oder Austausch einer der Platten nicht verloren gehen. Bei Bedarf kann der Speicher des Servers durch externe Festplatten über zwei USB 3.0-Anschlüsse und einen USB 2.0-Anschluss erweitert werden. Mehr lesen »

Netzwerkfestplatte Qnap TS-121 im Test

Das All-in-One NAS-System „TS-112“ von Qnap ist ein Gerät, das auf vielerlei Weise besticht. Es handelt sich hierbei um einen Homeserver, also einen kleinen Server für den Privatgebrauch. Auf der Netzwerkfestplatte dieses NAS-System kann jede Art von Daten gespeichert werden, angefangen bei Dokumenten über Fotos bis hin zu Filmen und Spielen. Der Vorteil solcher Systeme ist, dass der Speicherplatz von allen Geräten genutzt werden kann. Wenn zum Beispiel ein Film auf dem Qnap TS-112 gespeichert wird, kann dieser vom Computer und vom Fernseher aufgerufen werden. Bei den angeschlossenen Geräten gibt es keinerlei Einschränkungen, sie müssen nur über das lokale Netzwerk oder das Internet mit dem Server verbunden und autorisiert sein. Durch das ermöglichte Zugreifen über das Internet ist auch ein Arbeiten von unterwegs kein Problem, da die bearbeiteten Dateien einfach auf der Festplatte gespeichert werden können und dann zuhause weiterbearbeitet und verschickt werden können. Mehr lesen »